EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
Kostenloser Versand (D) ab 79 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung

Grenache Weine zum Verlieben

Rot oder weiß? Du kannst dich einfach nicht entscheiden. Egal, welche Weine aus der Grenache Traube gewonnen werden, sie schmecken einfach beide superlecker.

weiterlesen
×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
7 Ergebnisse
Rebsorte
Grenache
Land
Frankreich
Seite 1 von 1
×
Weinart
< Zurück
×
Weinart
Roséwein (1)
Rotwein (6)
Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Grenache (7)
Land
< Zurück
×
Land
Frankreich (7)
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Languedoc-Roussillon (3)
Rhône (4)
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
trocken (3)
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
bis 10 € (2)
10 € - 20 € (3)
20 € - 30 € (1)
30 € - 40 € (1)
Robert Parker Punkte
< Zurück
×
Robert Parker Punkte
90 - 92 Punkte (2)
93 - 94 Punkte (1)
Vegan
< Zurück
×
Vegan
Ja (3)

Angebote

23/left Angebote

Probierpakete

23/left Probierpakete

Bestseller

23/left Bestseller

Grenache Weine kaufen: Here comes the Crown


„König“ von Châteauneuf-du-Pape wird die Grenache Traube heimlich unter den Franzosen im Süden genannt. Ohne sie kommen die Weine dort nicht aus. Ganz oben in der Liste der von der AOC zugelassenen Traube steht die Grenache. Das ist Tradition.

Rund 55 bis sechzig Prozent der bestockten Rebfläche machen dort die Grenache aus. In den Weinen verleiht die Sorte eine royale und intensive Note. Sie wartet nur darauf, von dir gekauft zu werden. Na, wirst du für sie den roten Teppich ausrollen?

Die noble Herkunft der Grenache Traube

Sowohl die rote, als auch die weiße Grenache Traube kann eine noble Herkunft nachweisen:

  • Die rote Grenache Traube stammt vermutlich von der noblen spanischen Garnacha Tinta ab. Deren Vorfahren kamen aus dem einstigen Königreich von Aragon in Spanien, welchem man nachsagt, eine Seefahrermacht gewesen zu sein. In dem heutigen Navarra wurde die Rebsorte das erste Mal erwähnt. Unter der Herrschaft der aragonischen Krone im zwölften Jahrhundert reiste sie in die umliegenden Gebiete wie auch in das heutige Frankreich, wo sie gerade im Süden noch heute königlich hofiert wird.
  • Die weiße Grenache Traube stammt vermutlich von der roten ab und damit auch ein echter Royal. Die rote Grenache Noir Traube wird viel häufiger angebaut als ihre kleine weiße Schwester – elegant sind sie beide.
Blaue Trauben an Rebe

Grenache von und zu ...

Grenache sprichst du „grönasch“ auf Deutsch aus. Doch Adlige haben oft besonders viele und lange Namen. Bei der oder die Grenache ist es ähnlich. Je nach Land tritt einer hinzu oder ändert sich ihr Name. In Italien findest du die Grenache Traube unter dem Namen Alicante, was wahrscheinlich darauf hindeutet, dass sie ursprünglich aus Spanien stammt.

Auf Sizilien findest du die Traube unter dem Synonym Connonau. Vermutlich kam sie hierhin, weil die aragonischen Seefahrermacht dort ans Land gingen. In Deutschland hörst du ihren lustigen Namen Blauer Alicant – eindeutig ein Hinweis auf ihr blaues Blut.

Die Grenache-Sorte wurde richtig polyglott und reiste um den Globus. International hat sie ihre Sommerresidenzen in Israel, Griechenland, Chile, Argentinien, Australien, Südafrika, Kalifornien und in bella Sicilia. Doch in Spanien ist sie am stärksten vertreten, wo die Leute sie unter dem katalonischen Namen Garnatxa bejubeln.

In Frankreich ist sie neben Châteauneuf-du-Pape auch im Languedoc-Roussillon bekannt, wo die Winzer und Winzerinnen aus ihr Natur- und Likörweine gewinnen. Diese Traube ist definitiv eine Königin der Herzen.

Mann trägt blaue Trauben in Kiste auf Rücken

Klimawandel: Grenache-Monarchie in Gefahr?

Grenache, ob weiß oder rot, liebt das heiße Klima. Sie ist ein Hitze-Held, da sie längere Hitzeperioden gut übersteht. Ritterlich passt sie sich an trockene und heiße Böden an, ohne zu stöhnen. Mutig widersteht sie starken Winde und weiß sich gegen den echten Mehltau zu wehren. In Sachen Klimawandel ist ihr Reich in Gefahr, wenn es zu Überschwemmungen kommt, denn Feuchtigkeit mag diese schöne Pflanze nämlich gar nicht.

Doch eines ist dir klar: Da die Grenache Traube gerne Hitze mag und relativ spät geerntet wird, weisen ihre Weine einen höheren Alkoholgehalt auf. Rund 14 bis 16 Prozent Alkohol können diese Tropfen beinhalten. Denn je süßer sie wird, desto mehr Prozente und mehr Zacken in der Krone!

Ganz schön anspruchsvoll diese Royals

Die Grenache Pflanze mag gerne kurz geschnitten werden. Durch diese Art von Behandlung kann die Traube Weine mit viel Volumen entstehen lassen. Doch die Rebe braucht ein paar Jährchen, dass man aus ihren Trauben den wertvollen Saft gewinnen kann. Manch einer sagt, dass es rund zwei bis vier Jahre sind. Gut Ding braucht eben Weil‘ und super Sachen noch länger. Also abwarten und Wein trinken.

Pärchen trinkt Rotwein

Grenache sortenrein oder große Adelsvermählung?

Der Grenache kannst du sortenrein im Glas genießen. Sie sind sowohl in der weißen als auch in der roten Variante strukturiert, intensiv, vollaromatisch und lassen deine Sensoren anspringen. Mit wenig Tanninen verspürst du schnell den königlichen Pelz an deinem Gaumen. Etwas Hermelin-Pelz? Nein, der Tannin-Pelz natürlich.

  • Grenache Noir Weine haben oft Noten von Kirsche, Cassis. Jüngere Weine glänzen mit ihren Aromen von roter und dunkler Beere, während die älteren Weine bei Erinnerungen von Pflaume, Rosine und Granatapfel hervorrufen.
  • Die Grenache Blanc Weine sind duftig, voll und weich. Ganz sinnlich und teilweise mit einigen Kräuternuancen verzaubern sie wie ein sanfter Prinz deine Sinne.

Bei Verschnitt mit anderen Trauben schmecken die Weine erst so richtig gut. Das ist so ähnlich wie bei einer großen Adelshochzeit: Da freuen sich auch alle auf den Glamour, welche durch die Vermischung der verschiedenen Linien entsteht. Zum Beispiel liefert den Grenache ihre fruchtigen Noten im Cuvée.

Andere Rebsorten wie Syrah lieben die Grenache wie zum Beispiel in Châteauneuf-du-Pape. Ein unschlagbares Team ist sie auch mit der Rebsorte Mourvèdre und Cabernet Sauvignon, bien sûre.

Hand nimmt rote Flüssigkeit aus Behälter

Des Königs Grenache Farben und elegante Kleider

Die Grenache weist in der roten Variante einen schönen Rot-Ton auf, schon fast wie ein Purpur Mantel. Doch die Farbe ist nicht ganz so intensiv wie ein Cabernet Sauvignon, der König aus dem Bordeaux-Raum.

Oft eignet sich die rote Traubenvariante der Grenache sogar für Roséweine, die eine fruchtige Geschmacksnote dir darbieten. Ob rot oder rosé, schön sind sie, die Grenache-Weine.

Wie du den Grenache Weinen kulinarisch den Hof machst

Jetzt willst du wissen, wie du am besten deine Grenache Lieblingsweine kulinarisch genießt? Hier unsere Gourmandises-Vorstellung:

Folgende Grenache Sorte ... ... kombinierst du gut zu ...
Rote Grenache Ratatouille, Kartoffel Gratin, Pasta, Trüffel und zum Nachtisch ein Mousse au Chocolat vielleicht?
Weiße Grenache Pilzgerichten, geschmortes Gemüse und mediterranen Beilagen. Verbringst du länger Zeit mit weißen Grenache-Weinen, kannst du sie auch zu Gerichten mit Fisch und Krustentieren genießen und royal feiern.
Frau hält Rotweinglas in Kamera

Verbeugung und Knicks bitte! Grenache Weine im Meravino-Online-Shop kaufen

Grenache findet du auch bei Meravino im Palast und Online-Shop. Das Weingut Les Mougeottes aus dem Languedoc-Roussillon bietet dir einen schönen roten Syrah-Grenache Cuvée oder auch einen Grenache Rosé.

Aber auch der sehr trockene Rotwein von Weinpapst Patrick Lesec winkt dir bereits aus dem berühmten Châteauneuf-du-Pape vornehm zu.

Edel sind auch die Grenache Weine von Familie Perrin auf ihrem original Jagdschloss von Louis XIV. Hopp, hopp, schnell in den Warenkorb mit diesen edlen Tropfen.

Wenn du noch weiter ins Detail der einzelnen Grenache Weine gehen möchtest, dann klick dich durch die Produkte. Schiebe einfach das Protokoll beiseite und schau dir den Steckbrief und die Weinstorys an. Hier findest du weitere Infos, was den jeweiligen Wein angeht.

Für Fragen vor und nach deinem Kauf von Grenache Weinen stehen wir dir zur Seite. Ruf uns an! Wir beraten dich gerne, denn neben Grenache bis auch du als Kunde und Kundin König.

Bist du ready für den Empfang? Die Grenache Weine liegen schon in der Limousine und wollen zu dir zum Staatsempfang. Mit einem Gläschen Grenache lässt es sich gut auf die Monarchie trinken, eine Rede schwingen und Familien-Traditionen fortsetzen.