EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
Kostenloser Versand (D) ab 79 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung

Bouvet-Ladubay Crémant

➽ Für Vegan-Lover
➽ Ein Crémant-Urgestein
➽ C wie ...


weiterlesen
×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
9 Ergebnisse
Seite 1 von 1
×
Weinart
< Zurück
×
Weinart
Alkoholfreie Prickler (1)
Crémant (8)
Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Cabernet Franc (3)
Chenin Blanc (5)
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Loire (8)
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
Brut (8)
lieblich (1)
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
10 € - 20 € (5)
30 € - 40 € (2)
über 40 € (2)
Robert Parker Punkte
< Zurück
×
Robert Parker Punkte
90 - 92 Punkte (4)

Angebote

23/left Angebote

Probierpakete

23/left Probierpakete

Bestseller

23/left Bestseller

Bouvet Ladubay Schaumweine: Weil`s immer etwas zu feiern gibt


Die Bahn hatte mal keine Verspätung? Du hast einen Parkplatz direkt vor der Tür gefunden? Oder die Nudeln sind dir perfekt al dente gelungen? Wir finden: Es sind die kleinen Dinge im Leben, die es wert sind, sie zu feiern. Und wie geht das am besten? Richtig, mit einem gut gekühlten Schaumwein! Wir haben da zwei ganz feine Vertreter für dich: den weißen und pink leuchtenden Crémant Bouvet Ladubay. Natürlich vegan!

Hinter den beiden Crémants steckt das Weingut Bouvet Ladubay. Es liegt in Saint-Hilaire-Saint-Florent an der Loire. Hier entstehen seit vielen Jahrzehnten die prickelnden Schaumweine. Die Erfolgsgeschichte startete aber viel früher. Seit dem 19. Jahrhundert gibt es die unter dem Namen Bouvet Ladubay weltweit gefragten Crémants.

Reben vor Schriftzug „Bouvet Ladubay“

Adressat: Das englische Parlament

1851 kauften Étienne Bouvet und seine Frau Celestine Ladubay einen rund acht Kilometer langen Keller in der Gemeinde Saint-Hilaire-Saint-Florent. Sie verpassten ihm den Namen Bouvet Ladubay. England entpuppte sich als ein Land, das die Crémants von Bouvet Ladubay extrem liebte. Sogar das britische Parlament stand auf den Prickelspaß aus Frankreich. Étienne war auf der Überholspur. Schon bald konnte er sagen: Mein Schloss, mein Hafen, meine Stallung. Damit nicht genug. Er legte sich auch noch ein Elektrizitätswerk und ein Theater zu. Verrückter Typ!

Als Étienne 1908 starb, ging auch das Crémant-Imperium unter. In einer Auktion 1932 krallte sich Justin-Marcel Monmouusseau den Keller unter die Finger. Sein Sohn Jean hauchte ihm wieder neues Leben ein. Der Crémant ging in die zweite Runde!

Die drei Cremant-C`s der Bouvet Ladubay

Die Trauben für die Bouvet Ladubay Crémant wachsen unweit der Flüsse Loire und Thouet im Weinanbaugebiet Saumur. Dort herrschen die perfekten Bedingungen. Die Böden sind steinig und randvoll mit Lehm und Kalk. Sie fungieren als Aromabooster und super Wärmespeicher. Tagsüber knallt die Sonne auf den Boden. Dieser speichert die Wärme und gibt sie nachts an die Träubchen ab.

In die Crémants wandern drei Rebsorten: Chenin Blanc, Cabernet Franc und Chardonnay. Der Chenin Blanc bringt Frucht in den Schaumwein. Für die nötige Eleganz sorgt der Chardonnay. Für die hübsche Roséfarbe kommt Cabernet Franc zum Einsatz.

Zwei Crémantflaschen in Kühler

Back tot he roots

Das muss anders, das auch – Justin-Marcel stellte das einstige Haus Bouvet Ladubay auf den Kopf. Er verkaufte das Haus. Der neue Eigentümer: Claude Taittinger. Alles, was mit dem Crémant zu tun hatte, überließ er jedoch weiterhin den Monmousseaus. Eine weise Entscheidung. Sie machten aus dem Keller ein Crémant-Imperium.

Nach einem Wechsel an Dr. Vijay Mallya, holten sich die Monmousseaus ihre „Baby“ 2015 wieder zurück. Die Familie Monmousseau führt seitdem fort, was Étienne begonnen hat: Crémant in seiner reinsten und schillerndsten Form.

Verkostungsraum mit Tischen

Was ist dein Crémant-Moment?

Wie sieht für dich Quality Time aus? Ein Abend, umgeben von all deinen Liebsten? Ein heißes Bad mit ganz viel Schaum? Oder Serienmarathon mit deiner besseren Hälfte? Mit einem Crémant von Bouvet Ladubay setzt du dem Ganzen die Krone auf.

Stell` schon mal den Sektkübel bereit und sorge für ordentlich Eiswürfelvorrat. Denn der passende Bouvet Ladubay Crémant ist schneller bei dir, als du gucken kannst – vorausgesetzt, du bestellst ihn über den Meravino-Online-Shop. Dann ab damit in den mit Eiswürfel randvoll gefüllten Kübel und fröhliches Schaumwein schlürfen!