EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
Kostenloser Versand (D) ab 79 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung

Veneto Weine zum Verlieben

Bei Venetien Weinen gibt es nicht rot oder weiß. Hier heißt es: beides! Wer die volle Ladung Italien sucht, hat mit Veneto Weinen einen treuen Buddy gefunden.

weiterlesen
×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
25 Ergebnisse
Anbaugebiet
Venetien
Seite 1 von 1
×
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Venetien (25)
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
fruchtig und komplex (1)
trocken (20)
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
bis 10 € (12)
10 € - 20 € (9)
20 € - 30 € (2)
30 € - 40 € (2)
Robert Parker Punkte
< Zurück
×
Robert Parker Punkte
90 - 92 Punkte (2)
Vegan
< Zurück
×
Vegan
Ja (8)

Angebote

23/left Angebote

Probierpakete

23/left Probierpakete

Bestseller

23/left Bestseller

Veneto Wein kaufen: Urlaubsgrüße aus Norditalien


Bevor wir uns die Italienerinnen und Italiener aus Venetien einmal genauer anschauen, checken wir erst einmal die Lage, wo wir uns geografisch befinden. Die Einheimischen nennen Venetien übrigens auch einfach liebevoll Vento. Also: Die Weinregion Veneto liegt zwischen Südtirol und dem Mittelmeer. Sie bildet damit das Bindeglied zwischen dem rufferen Norden Italiens und dem wärmeren Süden.

Was das mit den Veneto Weinen macht, kannst du dir sicher vorstellen. Es ist ein Kessel maximaler Weinvielfalt. Hier geht’s richtig rund. Rund geht’s auch in unserem Meravino-Online-Shop. Denn hier wartet die geballte Vielfalt an Veneto Weinen auf dich.

Veneto Wein: Genuss von den Bergen bis ans Meer

Venetien ist nicht gleich Venetien. Die Region ist so facettenreich wie kaum eine andere. Grob teilt sie sich in drei geografische Gebiete auf. Diese sind wie drei Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Im Nordwesten Venetien beginnen die Voralpen. Die Sommer sind kühler als im Rest des Landes, die Winter noch kälter. Was das mit den Veneto Weinen macht? Die Weißweine bekommen eine unglaubliche Frische und Knackigkeit. Bei den Rotweinen zeigt sich das Klima in Form von Süffigkeit.

Rund um Vicenza und Padua, also zentral Venetien, geht es weniger alpin zu. Hier herrscht ein gemäßigt kontinentales Klima. Besonders in den höheren Lagen entstehen feine Weine. Der Nordosten etwa ist bekannt für seinen Prosecco. Auch stillen Veneto Wein haben die Winzer drauf. Was beide Varianten vereint: die Rebsorte Glera, die in ihnen steckt.

Dann haben wir noch die beiden Küstengebiete entlang der Adria und des Gardasees. Hier herrscht ein wärmeres Mikroklima. Der Gardasee ist zum Beispiel ein Eldorado für die Lugana Weine.

Weingut in Venetien

4 Weingüter, die in Venetien `ne große Nummer sind

Die Region, aus denen der Wein stammt, prägt maßgeblich den Geschmack. Doch auch die Winzer haben einen großen Einfluss darauf. In Venetien gibt es mehr als 100.000 Weingüter. Jeder Winzer hat seine ganz eigene Handschrift. Das macht es noch spannender, sich durch die Veneto Weine zu probieren.

Wir stellen dir vier Weingüter vor, deren Weine du auf jeden Fall in deine Taste-Liste aufnehmen solltest.

Weingut Erklärbärtext
Weingut Borgolago: Edoardo Lessi gehört zu den Aufsteigerwinzern. Zusammen mit dem Weinguru Dr. Matteo Bernabei entwickeln sie am Gardasee Weine, die international viel Liebe erfahren. So etwa der Lugana Wein mit feinem mineralischen Touch.
Cà dei Frati: Die gleichnamige Familie stellt bereits seit 1971 Lugana in Spitzenqualität her. Zudem haben sich unter dem Namen italienische Winzer zusammengeschlossen, die einen ebenso hohen Qualitätsanspruch an ihre Lugana Wein haben.
Weingut Zenato: Über Generationen hinweg Weine mit höchster Qualität herzustellen, das hat die Familie Zenato ganz schön gut raus. In ihrer Heimat Lugana gelten sie als eine der wichtigsten Winzerfamilien.
Monte del Fra: Hier stehen die Zeichen auf Nachhaltigkeit. Das Familiengut baut so umweltfreundlich wie möglich ihre Weintrauben an. Damit ist es ein ganz besonderes Aushängeschild der Region.
Rote Trauben in einem Korb

Soave, Amarone und Bardolino: Venetiens Aushängeschilder

Weinlover auf der ganzen Welt kennen den Soave aus Venetien. Er gehört zu den Exportschlagern überhaupt. Er schmeckt leicht nach Mandel und ist ein ganz frischer. Unter den Rotweinen haben sich besonders Amarone und Bardolino einen Namen gemacht.

Hier findest du einen kleinen Überblick über die typischsten Rebsorten Venetiens:

Weiße Rebsorten: Rote Rebsorten:
Glera Cabernet Sauvignon
Trebbiano di Lugana Corvina
Garganega Barbera
Pinot Bianco Rondinella
Foto Venedig

In Veneto gleicht keiner dem anderem

Ob der fruchtig rote Valpolicella, der intensive Amarone oder der süße Recioto – Vento Rotweine halten für jeden etwas passendes bereit. Aber auch bei den Weißweinen aus Venetien heißt die Devise: Maximale Vielfalt! Von frischem weißen Vino wie Soave bis hin zu prickelndem Prosecco.

Mehr als 25 Prozent der Veneto Weine finden den Weg als DOC oder DOCG zu uns. Insgesamt können wir aus vierzehn DOCG und 28 DOC Veneto Weinen wählen. Zu den bekanntesten zählen:

  • Amarone della Valpolicella
  • Bardolino Superiore
  • Recioto di Soave
  • Bianco di Custoza
  • Prosecco
  • Valpolicella
Männer und Frauen stehen um Tisch mit Weingläsern

Im Meravino-Shop gibt’s die volle Ladung Vento Wein

Du suchst einen roten Vino für Fernwehabende mit deinen Liebsten? Oder einen trockenen Weißen für Sternschnuppennächte oder Sofaabende? In unserem Meravino-Online-Shop wartet eine feine Auswahl an Weinen aus Venetien. Klick‘ dich durch und finde den idealen Buddy für das, was du vorhast. Und für den Fall, dass du die Weine aus Veneto nicht solo verdrücken möchtest, liefern wir dir ein paar Tipps, wie du sie kulinarisch richtig in Szene setzt. Dich überfordert das alles? Gemeinsam sind wir stark! Wir stehen dir bei der Auswahl mit Rat und Tat zur Seite.